“Dein Tag für Afrika” – über 700 € in 3 Stunden…

Auf der SV-Fahrt Anfang des Jahres 2018 hatte sich die Schülervertretung der Märkischen Schule entschlossen, an der Spendenaktion „Dein Tag für Afrika“ der Aktion Tagwerk teilzunehmen. Stellvertretend wurde dies von der Klasse 7a, dem WPII-Kurs Geschichte/Erdkunde der Jahrgangsstufe neun und der SV-Lehrerin Susanne Lucke übernommen. Die Schülerinnen und Schüler bzw. ihre Eltern spendeten verschiedenste Backwaren, Monstermuffins oder Baklava, welche dann am 19. Juni 2018 gegen eine Geldspende in der Schule und in der Wattenscheider City angeboten wurden. Mit selbst gestalteten Bauchläden, die durch eine Kooperation mit der Fachschaft Kunst, stellvertretend durch Janna Michels, vorab angefertigt wurden, zogen die Schülerinnen und Schüler los und erwirtschafteten innerhalb von drei Stunden eine Summe von über 700 Euro, die für Bildungsprojekte in Afrika gespendet wurden.