Kreativ im Reli-Unterricht für “Jesus to go – Auferstehung”

Kreativ mit dem Thema Auferstehung setzten sich im evangelischen Religionsunterricht der Jgst. 8 die Kurse von Frau Overrath und Frau Schwenzfeier-Diedrich auseinander: Die Schülerinnen und Schüler entwickelten Postkartenmotive, die das Ostergeschehen auf vielfältigste Weise durchdringen sollten.

Impulse für die Auseinandersetzung waren z.B. “Neues Leben, neue Chance – befreit werden von/zu – Ostern – neu anfangen, ein neuer Anfang, …”. Zehn Postkarten wurden als Wettbewerbsbeiträge für den Schülerwettbewerb der Ev. Kirche von Westfalen “Jesus to go – Auferstehung” ausgewählt.

Wir drücken die Daumen dafür!