Märkische Schüler begeistern beim Chorkonzert in Werne

In der vergangenen Woche erlebten unsere Oberstufenschüler Alexander, Jan-Luis und Jonas ein besonderes Konzert. Sie wirkten beim Jahreskonzert des Männergesangvereins „Einigkeit“ Bochum Werne mit. Der Chor, der unter der Leitung von Herrn Dwuletzki steht, wurde von „The Chambers“, dem jungen Sinfonieorchester aus Köln, unterstützt. Auch Miguel Machulla (ehemaliger Schüler der Märkischen Schule) und Herr Wessels wirkten bei dem Konzert mit. Alleinbeiträge der Chambers und des Männerchores folgten in jeweils zwei Blöcken. Klassische Tänze und sinfonische Stücke standen im Kontrast zum Männergesang. Die mehr als 150 Besucher erlebten also ein abwechslungsreiches Programm und dankten mit stehenden Ovationen.

Die Schüler, die auf Anfrage von Herrn Dwuletzki an dem Konzert teilnahmen, waren eine äußerst große Bereicherung für den Chor. Jeder von ihnen trug dabei natürlich auch die typische Chorkleidung. Die Begeisterung war groß, denn wann hat man schon einmal die Gelegenheit, mit einem professionellen Streichensemble ein Konzert zu veranstalten? Bleibt zu hoffen, dass möglichst viele Sänger auch nach dem Konzert für weitere Auftritte zur Verfügung stehen. Die WAZ brachte zwei Tage später einen schönen Artikel über das Konzert.