Tag 2. Die Pinguine berichten.

Am frühen Morgen haben wir die Skier aus den Spinden geholt und sind zusammen unserem Aufwärmprogramm nachgegangen. Dank Herrn Blöming war dieses auch sehr lustig. Danach ging es endlich auf die Skier und wir haben gelernt, wie man bremst, Kurven fährt und die Balance hält.

Nach einem leckeren Mittagessen ging es mit dem Sessellift hoch auf die Piste. Beim Liften aber auch Skifahren, hatten wir sehr viel Spaß.

Allgemein war es ein sehr lehrreicher und erfolgreicher Tag für die Pinguine und deren Skilehrer Herrn Blöming.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.