Anmeldung zum Tag der offenen Tür

Die Märkische Schule stellt sich vor

An 12. und 13. November werden wir uns zu drei verschiedenen Zeitpunkten allen interessierten Viertklässlern und auch Ihnen, liebe Eltern, präsentieren. Denn Sie stehen demnächst vor der wichtigen Entscheidung, für Ihre Kinder die richtige weiterführende Schule auszuwählen. Diesem Informationsbedürfnis möchten wir auch in diesem Jahr nachkommen und Sie dabei unterstützen und Ihnen wesentliche Fragen, die die schulische Zukunft Ihrer Kinder betreffen, beantworten und Entscheidungshilfen anbieten.

Unter den aktuellen Bedingungen ist bei der Durchführung einer traditionell bunten und aktionsreichen Großveranstaltung Kreativität gefragt. Durch die Aufteilung auf drei Termine wird eine besonders große Menschenansammlung vermieden, aber vielleicht wird der ganze Rahmen noch ein Stück weit persönlicher. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass jedes Kind nur in Begleitung eines Elternteils erscheinen kann und dass während der gesamten Veranstaltung das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht ist. Bitte beachten Sie, dass für Sie als Eltern außerdem die 3G-Regel gilt. Bringen Sie daher einen entsprechenden Impf-, Test- oder Genesenennachweis mit. Ihr Kind muss aufgrund der regelmäßigen Testungen in der Grundschule keinen Nachweis vorlegen.

Damit die zulässige Gesamtteilnehmerzahl nicht überschritten wird, ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich, die Sie über die obigen Buttons erreichen.   Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Du interessierst dich für die gymnasiale Oberstufe an der Märkischen Schule?

 

Bereitstellung von Leih-iPads für Schüler*innen mit Bedarf

Die Stadt Bochum stellt als Schulträger aus Mitteln des Digitalpaktes NRW digitale Endgeräte auf Leihbasis für Schüler*innen und Schüler mit Bedarf zur Verfügung.  „Bedarf“ bedeutet dabei, dass die Schülerin oder der Schüler derzeit kein Endgerät (PC,
Laptop, Tablet…) für schulische Zwecke nutzen kann.
Da die Anzahl der verfügbaren Geräte voraussichtlich nicht ausreichen wird, um den Bedarf zu decken, hat eine Arbeitsgruppe der Schulkonferenz Kriterien für die Vergabe der Geräte festgelegt.

Weitere Informationen und die Antragsunterlagen gibt es hier:

Offizielle Übergabe des Herzensprojekte-Sponsorings der Stadtwerke Bochum

Im Rahmen des Herzensprojekte-Sponsorings der Stadtwerke Bochum hat die Märkische Schule in diesem Jahr zwei mobile iPad-Klassensätze jeweils komplett mit Videobeamer, AppleTV und Boxen erhalten, die im Unterricht bereits regelmäßig genutzt werden.

Am 27. September fand die offizielle Übergabe der iPad-Klassensätze in unserem iPad-Raum statt. Dazu haben wir Besuch von Herrn Krischnak und Herrn Müller von den Stadtwerken Bochum bekommen, die sich von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 und Q1 die Nutzung der iPads im Unterricht erklären ließen.

Im Namen der gesamten Schulgemeinschaft haben sich Frau Dr. Guse-Becker, Herr Bennemann und Herr Hessbrüggen noch einmal herzlich für die Unterstützung bedankt. Sicher werden wir auch in der Zukunft wieder Projekte finden, mit denen wir uns an der Herzensprojekte-Aktion beteiligen werden!

Demokratie hautnah erleben bei der Juniorwahl an der Märkischen Schule – ein Rückblick auf den Wahltag

Um 8:15 Uhr hat die erste Unterrichtsstunde längst begonnen, doch unsere Pausenhalle ist gut gefüllt. Die Gymnasiasten bahnen sich ihren Weg durch die Menge, schnell bildet sich eine Schlange – in Zeiten von Corona natürlich mit Abstand und Maske. Schülerausweise und Stifte werden bereitgehalten und die Lehrer blicken zufrieden auf ihre Schützlinge. Denn am letzten Dienstag stand für unsere Schüler*innen der Märkischen Schule etwas Besonderes auf dem Stundenplan: fünf Tage vor der Bundestagswahl gab die Schülerschaft ab der Jahrgangsstufe 8 bis zur Q2 ihre Stimme bei der Juniorwahl 2021 ab.

Am Sonntagabend nach 18 Uhr wird das sehnlichst erwartete Ergebnis der Wahl dann veröffentlicht – auch das unserer Schüler*innen.

Weiterlesen …

Unsere Elternvertretung im Schuljahr 2021/2022

Die Schulpflegschaft hat neu gewählt: Die Pflegschaftsvorsitzende ist Britta Monka. Sie löst damit Barbara Rosner ab, die ab sofort die Stellvertretung gemeinsam mit Annette Gabriel übernimmt.

Weitere Vertreter in der Schulkonferenz sind Herr Bleul, Herr Kiesel und Herr Weber.

Die Pflegschaftsvorsitzenden erreichen Sie auch per Email an schulpflegschaft@maerkische-schule.de .

Grundkurs der Q2 stellt sich der Zwölftonmusik

Im Rahmen des Unterrichtsvorhabens „Auf der Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten: Neue Musik im Spannungsfeld zwischen Determination und Zufall“ haben sich sieben mutige Schüler*innen wagemutig der „Neuen Musik“, insbesondere der Zwölftonmusik, auch als Dodekaphonie bekannt, gestellt. Dabei entstand eine 15seitige Komposition, die ihre Uraufführung hier findet:

Weiterlesen …

“Tag der künftigen Meister” – Neue Termine für die Talentsichtungen der Wattenscheider Sportschulen im Herbst 2021

Du möchtest Sportschüler an der Märkischen Schule werden? Dann melde dich jetzt für den “FoSS-Test” an, einen Motoriktest, mit dem du das Sportprofil unserer Schule wählen kannst. Informationen als PDF-Datei:

Alle Schüler*innen, die 2022/23 an dem Sportprojekt "Sportschule NRW" teilnehmen möchten, erhalten hier allgemeine Informationen und Anmeldebögen: https://sites.google.com/site/sportklassensichtung/

Termine im Herbst 2021:

  • 18.11.2021
  • 07.12.2021

Es ist soweit: Der Amerika-Austausch geht in die nächste Runde!

Du interessierst Dich für die amerikanischen Kulturen und Lebensweisen? Du möchtest Deine Englischkenntnisse verbessern? Du möchtest für drei Wochen echtes Familienleben in den USA erleben und zu einer richtigen High School gehen? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir sind (vorsichtig) optimistisch und planen die nächste Runde des Schüleraustauschs mit der Bartow High School in Florida für den Herbst 2022. Alle Schüler*innen der jetzigen Jahrgangsstufen 9 und EF sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben. Eine erste (verpflichtende!) Infoveranstaltung findet am Donnerstag, den 23. September um 19:00Uhr digital über Microsoft Teams statt. Dort erklären wir euch alles Wichtige zu den Voraussetzungen, Abläufen sowie Vorgaben des Austauschs und stellen euch Möglichkeiten der finanziellen Förderung vor.

Sofern ihr noch nicht ins Team aufgenommen wurdet, aber am Info-Abend teilnehmen möchtet, meldet euch bitte bei Frau Egen oder Herrn Hessbrüggen. Solltet ihr am Donnerstag verhindert sein, aber trotzdem am Austausch teilnehmen wollen, sagt uns bitte vor der Infoveranstaltung Bescheid.

Wir freuen uns auf euch 😊