Internationale Partnerschaften

Wir ermöglichen Schüler*innen durch verschiedene Austauschprogramme an Begegnungen im Ausland teilzunehmen.

  • Seit vielen Jahren besteht eine Partnerschaft mit Estland. Pandemiebedingt besuchte zuletzt im September 2019 eine Wattenscheider Schülergruppe die Stadt Pärnu, was ein voller Erfolg war.
  • Im Jahr 2004 ist eine Partnerschaft mit den USA (Florida) hinzugekommen, die letzte Reise in die Vereinigten Staaten fand im Herbst 2022 statt.
  • Die Schulpartnerschaft mit Frankreich, mit dem Lycée Maurice Genevoix in Bressuire, bestand über viele Jahre. In den letzten Jahren konnte der Austausch aber leider immer seltener stattfinden. Deshalb hat sich ein Alternativprogramm für interessierte Schüler*innen entwickelt: Nun geht es in der Jahrgangsstufe 9 in der Regel für alle Lateinkurse nach Trier und alle Französischkurse besuchen Brüssel.
  • Im Schuljahr 2016/2017 konnten Schüler*innen der Jahrgangsstufen 7 und 8 am Austausch mit England teilnehmen. Leider kam es danach nicht zum Ausbau dieser Partnerschaft. Daher bemühen wir uns momentan um den Aufbau einer neuen deutsch-britischen Schulpartnerschaft. Ein erster Besuch aus Großbritannien fand im November 2019 statt: Der Beginn einer deutsch-britischen Freundschaft ?!?