300 € für das Deutsche Rote Kreuz

Die Abiturientia 2019 der Märkischen Schule unterstützt mit ihrer Kollekte von insgesamt 300 Euro das Deutsche Rote Kreuz. Am 10. Oktober 2019 überreichte Jacqueline im Namen des Abiturjahrgangs mit einem symbolischen Händedruck an Heinrich, stellvertretend für das Deutsche Rote Kreuz, die Kollekte. Der Betrag ist für die Zusammenarbeit zwischen dem DRK und den Schulen in Bochum-Wattenscheid gedacht. Das DRK bildet unsere Schulsanitäter*innen in Erster Hilfe aus. Darüber hinaus haben diese die Möglichkeit, bei Veranstaltungen des DRK mitzuwirken. Die Abiturientia freut sich, die bewährte Zusammenarbeit unterstützen zu können.