Offizielle Übergabe des Herzensprojekte-Sponsorings der Stadtwerke Bochum

Im Rahmen des Herzensprojekte-Sponsorings der Stadtwerke Bochum hat die Märkische Schule in diesem Jahr zwei mobile iPad-Klassensätze jeweils komplett mit Videobeamer, AppleTV und Boxen erhalten, die im Unterricht bereits regelmäßig genutzt werden.

Am 27. September fand die offizielle Übergabe der iPad-Klassensätze in unserem iPad-Raum statt. Dazu haben wir Besuch von Herrn Krischnak und Herrn Müller von den Stadtwerken Bochum bekommen, die sich von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 und Q1 die Nutzung der iPads im Unterricht erklären ließen.

Im Namen der gesamten Schulgemeinschaft haben sich Frau Dr. Guse-Becker, Herr Bennemann und Herr Hessbrüggen noch einmal herzlich für die Unterstützung bedankt. Sicher werden wir auch in der Zukunft wieder Projekte finden, mit denen wir uns an der Herzensprojekte-Aktion beteiligen werden!