Homeschooling Kreativ

 Bach, Beethoven, Haydn, Mozart: Über einen dieser berühmten Komponisten sollten die Schülerinnen und Schüler der 5a ein Lapbook erstellen. Was dabei herauskam, kann sich wirklich sehen lassen!

Das Musikprofil wird digital(er)

Was ist das Geheimnis hinter einem Hit? Wie lassen sich spontane Einfälle und Gedanken wirkungsvoll in einen Song umsetzen? Wie werden Songs oder Musikstücke in einem Tonstudio bearbeitet? Diesen Fragen gilt es im MUSIKPROFIL in Klasse 7 nachzugehen. Im Schuljahr 2020/21 findet das Profil erstmals in dieser Jahrgangsstufe statt.

Weiterlesen …

Jahrbuchverkauf und Zeugnisausgabe – Informationen zur letzten Schulwoche des Schuljahres 2019/2020

Du hast noch kein neues Jahrbuch? Kein Problem, denn an deinem Zeugnistag hast du noch einmal die Gelegenheit dazu, sie bei deinen Lehrern zu erhalten! Die Jahrbücher kosten 3€ pro Stück und enthalten viele tolle Berichte und Fotos aus dem letzten Schuljahr sowie Klassen – und Stufenfotos der ganzen Schule.

Lehrer im Homeoffice: Die Auflösung

And the winner is…. Emely! Herzlichen Glückwunsch an die Schülerin der Q1, die 16 der 20 Schreibtische richtig zugeordnet hat! Damit war sie nicht alleine: Zwei ihrer Mitschüler hatten die gleiche Punktzahl und sind durch das Los auf den Plätzen 2 und 3 gelandet. Als Preis gewinnt Emely einen Schul-Hoodie, der Zweitplatzierte ein Schul-T-Shirt und der dritte ein Jahrbuch.

Hier ist die Auflösung des Schreibtischrätsels: 1: Herr Scheitler – 2: Frau Plänker – 3: Frau Guse-Becker – 4: Herr Gode – 5: Frau Subert – 6: Herr Jansen – 7: Herr Stümmler – 8: Herr Stiens – 9: Frau Puwalski – 10: Frau Walz – 11: Frau Weber – 12: Frau Schwenzfeier-Diedrich – 13: Frau Krauß – 14: Frau Brandt – 15: Frau Förster – 16: Frau Fulst – 17: Herr Bennemann – 18: Frau Fänger – 19: Herr Hessbrüggen – 20: Frau Şile

Wettbewerb: Lehrer im Homeoffice

Nicht erst seit Corona arbeiten eure Lehrer zu Hause am Schreibtisch. Aber wie sehen deren Arbeitsplätze eigentlich aus, an denen sie Unterricht vorbereiten, Klassenarbeiten und Tests korrigieren und sich gelegentlich bestimmt auch mal die Haare raufen? Chaotisch oder ordentlich? Bunt oder schlicht? Wer trinkt Kaffee bei der Arbeit, wer lässt sich vom Haustier ablenken? Vielleicht schafft ihr es ja, die Bilder aus der Bildergalerie den richtigen Lehrern zuzuordnen. Ratet mit und gewinnt tolle Preise!

Weiterlesen …

Projet de modernisation: Neue Ideen für Wattenscheid

Kreativer Französischunterricht in der Corona-Zeit? Pas de problème an der Märkischen Schule! Referendar Malte Knapp entwickelte für seinen Französischkurs der Jahrgangsstufe 9 ein „projet de modernisation“. Schülerinnen und Schüler schlüpften hierbei in die Rolle einer Architektin / eines Architekten und versuchten, einen Ort ihrer Wahl in Bochum-Wattenscheid umzugestalten.
Zunächst zeichneten die Schülerinnen und Schüler in eine Karte ein, was genau sie gerne verändern würden. Anschließend wurden Verschönerungsmöglichkeiten auf Französisch beschrieben. Zum Abschluss wurde eine Collage erstellt und mit Stichworten verziert. En français, versteht sich!😉 Hier ist eine besonders gut gelungene Collage von Tiffany zu sehen, die den Wattenscheider Bahnhof umgestalten würde.

Wir begrüßen die zukünftigen Fünftklässler

Du kommst im nächsten Schuljahr zu uns an die Märkische Schule? Dann hast du sicher schon unseren Begrüßungs-Brief gelesen, den du in den vergangenen Tagen im Briefkasten hattest. Nicht mehr lange, dann können wir dich hier als “Märker” willkommen heißen!

Die Willkommensfeier kann in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden, aber als Ersatz bereiten wir eine “digitale Willkommensfeier” vor, die dir einige Einblicke in deine neue Schule geben wird. Ab dem 17. Juni wird sie hier auf der Homepage zu finden sein!

AUFRUF ZUR TEILNAHME: Mitmach-Aktionen

LANGEWEILE?! Gibt es bei uns nicht! 🙂

Die Referendarinnen und Referendare der Märkischen Schule haben für euch neue MITMACH-AKTIONEN geplant. MACHT MIT bei den tollen neuen Gemeinschaftsprojekten und helft, GEMEINSAM die Schule zu verschönern, den Schulzaun mit euren Wünschen bunt zu gestalten oder gebt im Interview Einblicke in euren Alltag.

Folgende Projekte stehen zur Auswahl:

1) “Objektmandala” (Klasse 5-8)
Mandalas ausmalen kann jeder. Aber hast du schon mal ein Objektmandala selbst gestaltet? Werde kreativ und gestalte aus allen möglichen Objekten – von der Gabel bis zur Nudel – ein neuartiges, einzigartiges Mandala! Neugierig geworden?
Dann schaue in den Projektflyer 😉 bei Fragen schreibe gern WEYL@maerkische-schule.de oder SCHM@maerkische-schule.de.

2) “Interview“: Wie erlebt ihr die Corona-Zeit? (Klasse 5-8)
Hier seid ihr dazu aufgefordert, die Schule an eurem Alltag teilhaben zu lassen, vielleicht den ein oder anderen Tipp gegen Langeweile zu geben oder aber auch zu erzählen, was ihr aktuell so vermisst. Weitere Anregungen und Infos findet ihr im Projektflyer 🙂 Und bei Fragen wendet ihr euch an die Projektverantwortlichen MIEL@maerkische-schule.de oder KNAP@maerkische-schule.de.

3) “Wunschzaun” (alle Klassen und Stufen)
Von euch beschriftete Stoffreste sollen eure Wünsche zu Zeiten von Corona auf längere Zeit  sichtbar machen. Ihr wollt mehr erfahren? Dann ladet den Projektflyer hierzu herunter und erhaltet mehr Informationen. Falls ihr hierzu Fragen habt, schreibt den Projektverantwortlichen PUWA@maerkische-schule.de, MEYK@maerkische-schule.de oder STUE@maerkische-schule.de einfach eine Email.

Wir freuen uns auf eure rege Teilnahme an den Projekten!

Ganz liebe Grüße

Eure Referendarinnen und Referendare