Frau Greif: “Der Austausch mit Estland war durchweg ein Erfolg!”

Vom 13. bis 20. September 2019 haben 20 Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase und der Qualifikationsphase 1 in Begleitung von Frau Greif und Frau Şile unsere Partnerschule in Pärnu/Estland, das Sütevaka Humanitaargümnaasium, besucht.Nach einer langen Anreise am Freitag, verbrachten die Schülerinnen und Schüler das Wochenende zunächst mit ihren Austauschpartnern in den Gastfamilien. Am Montag und Dienstag hatten wir die Möglichkeit, die Partnerschule und Pärnu kennenzulernen. Mittwochs ging es dann in die Hauptstadt Estlands, Tallinn, wo uns interessante Informationen zu der erlebnisreichen Geschichte der Stadt vermittelt wurden. Am Donnerstag wurde die Reise durch einen gelungenen Abschlussabend mit musikalischen Beiträgen und Tanz abgerundet, bevor wir am Freitag von Riga aus die Heimreise antraten.

Wir wurden herzlich in Estland aufgenommen und es wurden Freundschaften geknüpft. Der Austausch war durchweg ein Erfolg!