Tonstudio-AG: Am 18.03. geht’s los!

Moderne Technik, spannende Projekte und die Unterstützung echter Profis – Herr Dwuletzki und Herr Wessels freuen sich auf regen Zulauf in der neuen AG, die in den geraden Kalenderwochen immer montags von 13.30 – 15.00 Uhr in Raum 0.50 stattfindet.

Die Voraussetzungen sind gut: Ein Tonstudio mit modernster, mobiler Technik ist bereits vorhanden (befindet sich allerdings noch im Aufbau), zudem kann ein Tonstudio-Wagen benutzt werden, der bereits seit einigen Wochen auf dem Schulhof steht und das Interesse der Schülerinnen und Schüler geweckt haben dürfte.

Darüber hinaus gibt es schon Ideen für das erste Projekt: Eine professionelle Abmischung der Schulhymne, die während der Projektwoche von Herrn Dwuletzki und einigen Schülern komponiert wurde. Und noch ein Hinweis zum Schluss: Wir haben echte Profis „am Start“, die uns bei Bedarf zur Seite stehen. Mehr wird aber noch nicht verraten…