WLAN im Oberstufengebäude

Dank tatkräftiger Unterstützung durch Darijan, Jonas und Paul aus der Q1 sowie einige Lehrerinnen und Lehrer verfügt der Neubau ab sofort über ein WLAN, mit dem die schuleigenen Geräte wie iPads und Laptops in den Klassenräumen drahtlos auf das Internet zugreifen können.

Das Technik-Team hat die Installation der Access Points in den Räumen mit viel Engagement und Akribie durchgeführt – und als kleines Dankeschön gab es anschließend Pizza für alle Beteiligten!

Damit können unsere iPads nun nicht mehr nur im iPad-Raum (Raum 150), sondern auch im gesamten Oberstufengebäude genutzt werden. Herzlichen Dank an alle Beteiligten für das große Engagement!

Als nächster Schritt soll das Gebäude mit weiteren mobilen Beamerstationen ausgerüstet werden, die u.a. über eine drahtlose iPad-Anbindung verfügen.

Auch auf weiteren Feldern der Digitalisierung sind wir derzeit mit Hochdruck unterwegs – Informationen dazu gibt es bald an dieser Stelle!