Wir sind Sportschule NRW!

Am 15. November wurde im Rahmen eines Festaktes in Anwesenheit der NRW Sportministerin Ute Schäfer an der Maria Sibylla Merian Gesamtschule die Sportschule NRW Wattenscheid offiziell aus der Taufe gehoben.
Die Märkische Schule trägt nun als Teil des Verbundsystems aus Märkischer Schule, Hellweg-Schule, Pestalozzi-Schule und Maria Sibylla Merian Schule offiziell den Titel Sportschule NRW.

Zum HIntergrund hier einige Presseberichte rund um das Projekt:

„Tag der offenen Tür“ an der Märkischen Schule

Am Samstag, dem 23.11.13,Märkische Schule LOGO
findet zwischen 9.30 Uhr und 12.30 Uhr unser traditioneller Informations- und Beratungstag für Grundschulkinder und ihre Eltern statt.
Die Eltern der Viertklässler stehen demnächst vor der wichtigen Entscheidung, die richtige weiterführende Schule für ihre Kinder auszuwählen.
Hier möchte die Märkische Schule ansetzen und den Eltern in persönlichen Informations- und Beratungsgesprächen Fragen, die die schulische Zukunft der Kinder betreffen, beantworten und  Entscheidungshilfen anbieten.

Weiterlesen …

Jugend trainiert für Olympia – Handball

Die Märkische Schule nahm mit der Wettkampfklasse II der Jungen an den Kreismeisterschaften Handballin Bochum Riemke teil. In 3 Spielen gegen die Maria Sibylla Merian Gesamtschule, die Theodor Körner Schule und die MatthHandballias Claudius Schule spielten wir um den Sieg auf der Kreisebene.

Im ersten Spiel zeigte sich schnell, dass wir gut in das Turnier finden würden. Wir gewannen 28:0 gegen die Maria Sibylla Merian Gesamtschule, die jedoch auch nur einen Handballer in ihrer Mannschaft hatte. Das zweite Spiel sollte das Entscheidende werden. Die Jungs kämpften um jeden Ball und spielten Unentschieden (19:19), obwohl die Heterogenität unseres Teams im Gegensatz zu der homogenen Besetzung der Theodor Körner Schule deutlich an den körperlichen Voraussetzungen unserer Mannschaft zu sehen war. Ein deutliches Lob an dieser Stelle gilt dem Team, dass sie dies als Chance nutzten.

Das dritte Spiel gewannen wir dann wieder eindeutig mit 17 Toren (27:10). Die Theodor Körner Schule musste nun schlussendlich, um das Turnier zu gewinnen, mit 37 Toren Unterschied gegen die Maria Sibylla Merian Gesamtschule gewinnen, was sie dann auch tat.

Insgesamt können wir mit dem zweiten Platz sehr zufrieden sein, da kein Spiel verloren wurde und die Jahrgänge 1997 und 2000 gut miteinander gespielt und das Beste aus ihrer Situation gemacht haben.

Die Jungenmannschaft bestand aus: Noah Dietrich, Lukas Willinski, Alexander Overhage, Christopher Koch, Paul Langosch, Arber Teneqja, Marc Gallert, Furkan Bulut, Jan Robin Klose und Anil Konya.

(Mareike Mindt)

Bericht über das SV-Projekt „Sicherheit im Netz“

Vom 15.07. bis zum 17.07.2013 fanden an der Märkischen Schule die Projekttage der SV statt. Jeweils drei Schülervertreter aus der SV kamen für eine Doppelstunde in die Klassen der Stufen 5 bis 7. Sie stellten den Schülerinnen und Schülern das auf dem SV-Seminar im Januar entworfene und erarbeitete Projekt „Sicherheit im Netz“ unter Einbeziehung des Themas Cybermobbings vor.

Weiterlesen …

Neue Referendarinnen und Referendare

Seit dem 4. November verstärken acht neue Referendarinnen und Referendare unsere Schule.
Im Rahmen ihrer 18-monatigen Ausbildung werden die Nachwuchslehrerinnen und -lehrer das  theoretische und praktische Handwerkszeug für den Lehrerberuf erwerben. Sicher werden viele Schülerinnen und Schüler unsere “Neuen” schon in den kommenden Wochen im Unterricht kennenlernen.
Wir wünschen viel Erfolg bei der Ausbildung!

Bartow 2014 – Auf in die neue Runde!

Liebe Schülerinnen und Schüler,Bartow2012 Wasserturm

unsere Schulpartnerschaft mit der Bartow High School in Florida geht in eine neue Runde – und Ihr könnt euch bewerben, wenn ihr in der Jahrgangsstufe 9 oder EF seid!

Die Bewerbung ist ausschließlich über unseren Moodle-Kursraum möglich.

Klickt einfach auf den Link oben, meldet euch mit eurem Moodle-Zugang an (oder erstellt hier einen neuen Zugang) und tragt euch ohne Passwort in den Kursraum ein. Dann füllt das Formular aus und klickt auf Speichern und anzeigen – und das wars auch schon!

Viel Erfolg bei eurer Bewerbung!

Euer Bartow-Team

Pädagogische Tage im laufenden Schuljahr

Mit Zustimmung der Schulkonferenz nehmen die Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule in diesem Schuljahr zwei Pädagogische Tage zur Fortbildung wahr. An beiden Tagen werden sich die Lehrpersonen vor allem mit der Umsetzung der neuen Kernlehrpläne für die gymnasiale Oberstufe beschäftigen. Nachdem in den Herbstferien die Terminierung und die Einladung der Bezirksregierung zu den Informationsveranstaltungen eingegangen ist, auf deren Grundlage die Arbeit an beiden Tagen gestaltet wird, wurden mit Zustimmung der Schulkonferenz der Aschermittwoch (05.03.2014) und der Montag nach den Osterferien (28.04.2014) festgelegt. Die Schülerinnen und Schüler haben an diesen Tagen unterrichtsfrei.

 

NRW Sportschule Wattenscheid – Tag der künftigen Meister

Im Rahmen der NRW Sportschule Wattenscheid finden in den kommenden Wochen Sichtungen für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Wattenscheider Grundschulen statt.
Die erfolgreiche Teilnahme an dem sportmotorischen Test ist Voraussetzung für die Aufnahme in die besondere sportliche Förderung im Rahmen des Schulverbundes aus Pestalozzi-Realschule, Hellweg-Schule, Maria Sybilla Merian Gesamtschule und Märkischer Schule.
Der sogenannte “Tag der künftigen Meister” findet statt im Sportzentrum Westenfeld an den folgenden Terminen:

Weiterlesen …